KinderKlimperKram

Ein bisschen öko, ein bisschen waldorf und ganz viel praktisch – Tipps aus meinem Leben mit zwei Kids.

Energiekugeln – perfekt für die Stillzeit

Energiekugeln

Ich habe diese leckeren Kalorienbomben vor allem während meiner Wochenbettzeit geliebt! Manche bezeichnen sie auch als „Milchbildungs- oder Stillkugeln„, da sie ein sehr guter Energielieferant und somit perfekter Snack gerade für stillende Mütter sind – denn gerade in der Stillzeit ist der Energieverbrauch sehr hoch! Aber natürlich brauchen auch nicht stillende Mütter eine gesunde und regelmäßige Energiezufuhr!

Die Kugeln lassen sich gut auf Vorrat herstellen, sind relativ schnell fertig und im Kühlschrank gut haltbar (ihr könnt sie aber auch einfrieren). Außerdem sind sie ohne Zucker und ohne Milch. Mein Tipp: Macht euch eine erste Ladung schon vor der Geburt!

(Weitere Tipps, was ihr in der Schwangerschaft noch erledigen könnt, findet ihr hier.)

Mein Lieblingsrezept für Energiekugeln habe ich von der Hebamme Ingeborg Stadelmann aus ihrem Buch „Die Hebammensprechstunde„:

Das braucht ihr:

  • 1kg Getreidemischung: Weizen oder Dinkel, Gerste, Hafer (grob geschrotet) (ich nehme gerne die 3-Korn-Flocken von demeter)
  • 300 g gekochter Vollreis
  • 350g kalte Butter
  • 1 Glas Wasser
  • 300g Honig oder ein alternatives Süßmittel wie Kokoblütennektar oder Dattelpaste
  • ca. 1 Tasse Kakao, Sesam-, Sonnenblumenkerne oder Kokosraspeln zum Wälzen

Und so gehts:

Den Reis kochen. Die Getreidemischung in einer Pfanne ohne Öl rösten bis es leicht gebräunt ist. Nun den Reis mit dem Getreide vermischen und dann die kalte Butter sowie das Wasser einkneten. Dann Honig hinzufügen und nochmals gut verkneten. Aus der Masse Bällchen (ca 2cm Durchmesser) formen und sie zum Abschluss in Kakao, Sesam-, Sonnenblumenkernen oder Kokosraspeln wälzen.
Täglich 2-3 Kugeln essen – hmmmm, lecker!

Folgende Varianten könnt ihr auch ausprobieren:

Stillkugeln mit Mandeln und Sonnenblumenkernen

  • 1 Tasse feines Gerstenmehl
  • 1 Tasse fein gemahlene Mandeln
  • 1 Tasse grob gehackte Sonnenblumenkerne
  • 1 Prise gemahlener Anis
  • 1/2 Tasse Honig
  • 50 g kalte Butterstückchen
  • Kokosflocken oder gerösteter Sesam zum Wälzen

Das Mehl in einer Pfanne ohne Öl rösten bis es leicht gebräunt ist. Das gebräunte Mehl mit den Mandeln, den Sonnenblumenkernen, dem Anis und dem Honig in einer Schüssel vermischen. Anschließend die Butterstückchen hinzugeben und alles gut miteinander verkneten. Kugeln formen und in Kokosflocken oder Sesam wälzen.

Stillkugeln mit Mandeln und Trockenfrüchten

  • 200 g Mandeln
  • 200 g getrocknete Aprikosen (oder Rosinen, Datteln, Feigen)
  • Saft von einer Zitrone
  • Zimt oder Vanillepulver
  • Kakao oder Kokosflocken zum Wälzen

Alle Zutaten in der Küchenmaschine zerkleinern, so dass eine klebrigfeste Teigmasse entsteht. Kleine Kugeln formen und in Kokosflocken oder Kakao wälzen. Über Nacht an der Luft trocknen lassen.

Stillkugeln mit Nüssen, Trockenfrüchten und Haferflocken

  • 200g gehackte Mandeln (oder andere Nüsse)
  • evtl. 6 EL Sonnenblumenkerne
  • 6 Aprikosen (mittelweich, getrocknet)
  • 14 Datteln oder Feigen (weich)
  • 1 Banane
  • Vanille- oder Zimtpulver
  • 10 EL Kokosflocken
  • feine Haferflocken nach Bedarf
  • Kakao oder Kokosflocken zum Wälzen

Die Mandeln, Nüsse und die Trockenfrüchte mit einem Stabmixer pürieren (evtl. bisschen Wasser zugeben). Vanille, Zimt und Kokosflocken dazu geben und mit Haferflocken vermischen bis die Masse gutformbar ist. Kugeln formen und in Kakao oder Kokosflocken rollen. Über Nacht an der Luft trocknen lassen.

LASST ES EUCH SCHMECKEN!

3 Kommentare zu “Energiekugeln – perfekt für die Stillzeit

  1. Pingback: Meine Schwangerschafts To Do’s | KinderKlimperKram

  2. Jana Dworak
    20. August 2014

    Ein herzliches Hallo an alle frisch gebackenen Mamas,

    in wenigen Wochen könnt Ihr Janas Stilkugeln nach dem Bekannten Stillkugel Rezept der Ingeborg Stadelmann kaufen. Handgefertigt aus frisch geschroteten Getreidesorten, Nüssen u.v.m., sind Janas Stillkugeln ein gesunder Snack während der Stillzeit. Die drei verschiedenen Geschmacksrichtungen Klassik (nach Stadelmann), Mandel und Schoko-Kokos könnt Ihr bequem von Zuhause über http://www.janas-stillkugeln.de bestellen.

    Ich freue mich auf Euch!

    Liebe Grüße
    Jana Dworak

  3. Pingback: sinnvolle Geschenke zur Geburt | KinderKlimperKram

Hier kannst du kommentieren...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 16. Oktober 2013 von in Ernährung, Stillen und getaggt mit , , , .

beliebte Artikel

Kategorien

ältere Beiträge

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

BRIGITTE MOM BLOGS
%d Bloggern gefällt das: