KinderKlimperKram

Ein bisschen öko, ein bisschen waldorf und ganz viel praktisch – Tipps aus meinem Leben mit zwei Kids.

Sätze, die irgendwann nerven

Verbotsschild

Es fängt in der Schwangerschaft an und hört leider nicht mehr auf… plötzlich haben alle (wirklich alle, auch wildfremde Menschen auf der Straße, im Bus oder Supermarkt!) um einen herum das Bedürfnis dir ihre Sicht über die Schwangerschaft, das Kinder kriegen und später dann über die Erziehung deines Kind kund zu tun.

Manchmal muss man grinsen oder es ist sogar richtig nett, aber meist nervt es und mich hat’s anfangs leider auch oft verunsichert. So ’ne versteckt Kritik à la „Du bist nicht entspannt, deshalb ist auch dein Kind nicht entspannt und schläft nicht durch!“ ist zwar der größte Quatsch auf Erden, aber es sitzt trotdzem tief (komisch, dass so einen Blödsinn sehr gerne Menschen ohne eigene Kinder von sich geben, mannomann).

Vor ein paar Tagen bin ich bei der Nido über eine lustige Sammlung solcher nervigen Sätze, die wir Eltern nicht mehr hören können gestolpert. Zum Glück kann ich jetzt nur noch herzhaft darüber lachen!

Mir sind in der Anfangszeit vor allem zwei dieser Nerv-Sätze (zu) oft begegnet:

„Uuuuund, wie laufen eure Nächte so?“ (als wäre es ein Qualitätsmerkmal für wasweißichdenn, ohman)
und
„Genieß die Zeit, wenn sie noch so klein sind!“ (hä?).

Kennt ihr das – welche Kommentare haben euch genervt?

2 Kommentare zu “Sätze, die irgendwann nerven

  1. anileda
    2. Februar 2014

    „Die bekommt Ihr niemals aus Eurem Bett heraus“ (Kommentar zu unserem erfolgreich und für alle Beteiligten angenehmen praktizierten Familienbett).
    Und dann folgte oft noch von ganz interessierten Schlaumeiern: „Stört das nicht Euer Liebesleben, wenn sie immer mit im Bett ist?“ (Äh, ja klar, außer dem Bett im Schlafzimmer gibt es bekanntlich keine weiteren Optionen für unser Liebesleben. Hmmm…)

    • hidizzle
      2. Februar 2014

      Es erstaunt mich einfach immer wieder wieviele Leute nicht gemeinsam im Familienbett schlafen…

Hier kannst du kommentieren...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 19. Oktober 2013 von in Artikel, Leben allgemein und getaggt mit , .

beliebte Artikel

Kategorien

ältere Beiträge

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

BRIGITTE MOM BLOGS
%d Bloggern gefällt das: